Header Veranstaltungen

Digitale Helfer in der Medizin

Über das Online-Seminar:

Wir laden Sie herzlich zur Veranstaltung "Digitale Helfer in der Medizin" ein. Aufgrund der hohen Nachfrage ist nur noch eine virtuelle Teilnahme möglich, da die Plätze vor Ort bereits ausgebucht sind.

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

die Digitalisierung schreitet mit großen Schritten voran und bekommt nun auch in der Medizin einen zunehmend größeren Stellenwert. Sie beeinflusst sowohl den zukünftigen Dialog zwischen Arzt und Patient, wie auch die intersektorale Vernetzung und Zusammenarbeit.

In unserer Veranstaltung möchten wir verschiedene Fragen diskutieren:

  • Wie kann die Digitalisierung in der Medizin helfen, die Versorgung von Patienten zu verbessern?
  • Welche neuen Chancen für eine bessere Versorgungsqualität entstehen durch Digitale

 

Mit Entscheidungsträgern aus Gesellschaft und Politik werden Möglichkeiten aufgezeigt, wie man große Herausforderungen des deutschen Gesundheitswesens bewältigen kann. Dabei werden konkrete Anwendungsbeispiele vorgestellt und gemeinsam diskutiert.

Ich freue mich, Sie zu dieser Veranstaltung begrüßen zu dürfen.

Prof. Dr. med. Siegfried Jedamzik

Vorstand GOIN und MEDI Bayern

Agenda Icon weiss

Agenda

Uhrzeit Thema Referent*in
16:00 - 16:10 Begrüßung Bernhard Seidenath
16:10 - 16:15 Einführung Prof. Dr. Clarissa Kurscheid
16:15 - 16:30 Datenaustausch leicht gemacht zwischen dem stationären und ambulanten Sektor Prof. Dr. med. Siegfried Jedamzik
16:30 - 16:45 Die digitale Agenda der TK Christian Bredl
16:45 - 17:00 KVB-Pilotprojekt DocOnLine Dr. Marcel Jedraßczyk
17:00 - 17:15 Vorstellung – Telemonitoring bei chronischer Herzinsuffizienz Dr. Maximilian Weiß
17:15 - 17:30 easyDOAC – digitale Unterstützung bei Arzneimitteltherapiesicherheit Nicole Balke-Karrenbauer
17:30 - 18:15 Podiumsdiskussion: Digitaler Fortschritt im Gesundheitswesen? Prof. Dr. C. Kurscheid, Dr. C. Biermann, C. Bredl, F. Demmelhuber, Dr. C. Hermann, Prof. Dr. S. Jedamzik, Dr. G. Münzenrieder, B. Seidenath
18:15 - 18:30 Zusammenfassung und Verabschiedung Prof. Dr. Clarissa Kurscheid

Veranstaltungen auf der DS-Kardiothek:
Unsere Empfehlungen für Sie

Ob Präsenzveranstaltungen, Online-Seminare oder ein umfangreiches Angebot an aufgezeichneten Seminaren - auf der DS-Kardiothek finden Sie zahlreiche Möglichkeiten, sich fortzubilden. Besuchen Sie einfach unsere Veranstaltungsübersicht oder beachten Sie unsere aktuellen Empfehlungen.

Arzt mit Akte

Disclaimer

Wir versichern, in allen Vorträgen die Produktneutralität sowie die produktneutrale Präsentation der wissenschaftlichen Inhalte durch unsere Referenten zu wahren. Diese Einladung erfolgt nicht, um Sie in Ihren Beschaffungsentscheidungen zu beeinflussen. Wir verbinden mit dieser Einladung ausdrücklich keinerlei Erwartungen in Bezug auf die Bevorzugung unserer Produkte. Die Teilnahme von Mitarbeitern medizinischer Einrichtungen ist nur nach Vorlage einer Dienstherrengenehmigung zulässig. Wir weisen Sie darauf hin, dass hinsichtlich Zuwendungen im Rahmen von Fortbildungsveranstaltungen in einzelnen Landesberufsordnungen von der Musterberufsordnung abweichende Regelungen bestehen. Gemäß FSA-Kodex ist die Teilnahme von Begleitpersonen bei der gesamten Veranstaltung nicht zulässig.